Freitag, 10. November 2017

Sekthaus Gerd Petgen wird zum "Krimi-Schauplatz" :-)))

Am 17. November 2017 um 19.30 Uhr wird es im "Sekthaus Gerd Petgen" spannend ­čś»
Dort stelle ich meinen Krimi "Mord ohne Grenzen - Elsass-Krimi" vor, der nicht nur im Elsass spielt, wie der Titel besagt, sondern bis in die saarl├Ąndische Weinregion nach Perl-Sehndorf reicht.
Ihr seid alle herzlich eingeladen:



Bericht in der SZ: LINK

Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen