Termine

11. Dezember 2016

Wenn am 3. Advent 
die Luft immer noch nicht brennt 
wird es Zeit für eine spannende Lesung
mit Elke Schwab :-)))))

Im Bistro Saxenkreuz in Heiligenwald
stellt die Krimiautorin Elke Schwab
ihr neuestes Werk vor, den Elsass-Krimi 
"Mord ohne Grenzen"

Beginn der Lesung: 17.00 Uhr
Eintritt: 5,00 Euro

Es lohnt sich, denn es wird spannend (☉人☉)











26. November 2016

Kinderlesenachmittag mit den Autorinnen
Christine Lawens und Elke Schwab
in Marions Gaststätte 
"Im Pfotenhaus"
(Hundeheim)
Am Schwimmbad 30
66459 Kirkel-Limbach

Beginn: 16.00 Uhr
Eintritt ist frei :-)













________________________________________________________

16. Oktober 2016

Im Rahmen der Fahnensenkung auf der Teufelsburg findet um 15.00 Uhr eine Lesung aus meinem Kinderkrimi am Ort des Geschehens statt. 














5. April 2016

Lesen im Quadrat

in der Saarländischen Landesvertretung
Berlin











18. März 2016

Krimilesung aus
"Tödliche Besessenheit"
in  der
Begegnungsstätte
"Alte Schule"
Friedrichstraße 6
in
66557 Illingen/Uchtelfangen

Die Veranstaltung hat den Titel
"Haste Worte"
und beginnt um 19:00 Uhr

27. Februar 2016

Krimilesung in der 
in
Saarbrücken

Beginn der Lesung:  19:00  Uhr
Ich werde jeweils aus einem Buch eine halbe Stunde lesen mit anschließdem Plaudern bis der (Gerichts)Arzt kommt 


Oder Ihr schaut hier: L I N K

Ich freue mich auch Euch 

12. Dezember 2015

Signierstunde in der Buchhandlung
Pieper Saarlouis
Am Großen Markt

von 18.00 bis 21.00 Uhr 


06. Dezember 2015

Lesung im Saxenkreuz
aus dem Krimi
"Tödliche Besessenheit"
Details folgen, sobald bekannt :-)


29. November 2015
Am 1. Advent findet eine
Advents-Lesung
im Kunstwerk in Saarbrücken statt.
Vorgestellt wird der Krimi 
"Tödliche Besessenheit" 
von Elke Schwab
Beginn: 16:30 Uhr


02. November 2015

Krimilesung aus 

"Tödliche Besessenheit"

in der saarländischen Landesvertretung in Berlin
Vertretung des Saarlandes beim Bund
In den Ministergärten 4
Lesung aus "Tödliche Besessenheit"
in der Reihe "Lesen im Quadrat"
Beginn: 18.00 Uhr
Einlass: 17.30 Uhr

Eintritt frei


30. Oktober 2015

In der Nacht zum 31. Oktober findet eine 
gruselige "Halloween-Lesung"
in der Buchhandlung
"Die keine Leseinsel"
statt.
Dabei stellt Elke Schwab schauerliche Szenen
aus ihrem aktuellen Krimi
"Tödliche Besessenheit" vor.
Diese Veranstaltung ist nur für die ganz Mutigen.

Details über diese Veranstaltung findet ihr



13. Oktober 2015

Krimilesung
aus dem Krimi
"Blutige Mondscheinsonate"
im 
Kultur- und Lesetreff Knappenroth Malstatt
Im Knappenroth (Pavillon)
66113 Saarbrücken

Beginn der Lesung 18:00 Uhr



04. Oktober 2015
Krimi-Kaffee-Klatsch 
in der 
Buchhandlung "Bock & Seip"
mit Krimilesung aus
"Tödliche Besessenheit"
in
Saarbrücken
Futterstraße 



vom 02. - bis 03. Oktober 2015
Krimilesung 
im Krimihotel Hillesheim
aus
"Tödliche Besessenheit"
und
"Blutige Mondscheinsonate"
und"Eisige Rache"
und
"Mörderisches Puzzle"

Hier ist das Programm (entnommen von der Seite ):

"Als besonderes Highlight für alle Krimifans haben wir an diesem Wochenende einen Krimiautor aus dem Syndikat für Sie eingeladen. Er wohnt, genau wie Sie, ein ganzes Wochenende im Krimihotel und wird Sie zwischendurch immer wieder mit Krimi-Leckerbissen verwöhnen. Ein echter Krimiautor zum Anfassen, der bestimmt auch gerne von seiner Arbeit erzählen wird.

Programm am Freitag:

  • 18:00 Uhr Vorstellung des/r Autors/in bei einem „Blutrausch“
  • anschl. 3-Gang Mordsmenü und gemütliches Beisammensein
  • 1x Eifelkrimi pro Zimmer

Programm am Samstag:

  • Eifler Frühstücksbuffet
  • Kriminalistische Führung zu den Schauplätzen des Verbrechens im Hillesheimer Land
  • Nachmittags: Original Five o'clock Tea mit Sandwiches, Short Bread,
    Teekuchen, Marmelade und einem reichhaltigen Teebuffet.
  • 4-Gang Krimi-Abendessen, mit kriminellen Leckerbissen des/der Autors/in zwischen den Gängen
  • Gemütliches Beisammensein im Clubraum
  • Programm am Sonntag:

    • Eifler Frühstücksbuffet
    • Individuelle Abreise

24. September 2015
Krimilesung 
"Tödliche Besessenheit"
in der Buchhandlung 
"Pieper"
Großer Markt
66740 Saarlouis
Beginn der Lesung 19:00 Uhr
Eintritt: frei



4. September 2015

Premierenlesung
"Tödliche Besessenheit"
in der
Buchhandlung
"Drachenwinkel"
Dillinger Straße 1
66763 Dillingen-Diefflen

Einlass: 19 Uhr 
Beginn der Lesung: 20 Uhr 

Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf für 5€ direkt im Drachenwinkel oder unter lesung@drachenwinkel.de. 
Tel.: 06831-5053081 / 01573-4190566 

Der Preis an der Abendkasse beträgt ebenfalls 5€ - wir raten allerdings zur Reservierung, denn die Anzahl der Plätze ist begrenzt. 
Wir freuen uns auf Euch! 

16. Juli 2015
Krimilesung aus "Blutige Mondscheinsonate"
in der Congresshalle Saarbrücken

"Im "Körperwelten"-Begleit-Programm sorgt die saarländische Krimiautorin Elke Schwab mit ihrer Lesung aus "Blutige Mondscheinsonate" für einen etwas anderen Blick."

Beginn der Lesung 19:30 Uhr

Ausstellunsadresse

KÖRPERWELTEN & Der Zyklus des Lebens
Congresshalle Saarbrücken
Hafenstraße 12
66111 Saarbrücken

Weitere Informationen erhalten Sie unter diesem L I N K 


08. Juni 2015

Krimilesung aus "Blutige Mondscheinsonate"
in der Buchhandlung
"Die kleine Leseinsel" in Saarbrücken  L I N K

Details folgen, sobald bekannt :-)

08. Mai 2015
Saarland:Krimiland
im
Drachenwinkel
Details folgen, sobald bekannt :-)

18. April 2015

Krimilesung

im
Literaturhotel Franzosenhohl GmbH & CoKG
Danzweg25
58644 Iserlohn

aus
"Blutige Mondscheinsonate"
und
"Pleiten, Pech und Leichen"

15 € inkl. Glas Sekt, Sektempfang ab 19 Uhr. Lesung 20:00 bis ca. 21:30 Uhr.
Karten nur im Vorverkauf: 02371 - 820 720 oder info@literaturhotel-franzosenhohl.de

12. April 2015

SAARLAND:KRIMILAND

"Gelesene Mordsgedanken"
Im Krimiland Saarland wird wieder gemordet. Getreu dem liebsten Zeitvertreib der Saarländer, nämlich dem Essen, führen die sechs Autoren und Autorinnen des UlrichBurger-Verlages die Zuhörer dieses Mal auf diverse Feste in Saarlands Städten.
Ob Saarlouiser Emmes, Mittelaltermarkt im Deutsch-Französischen Garten in Saarbrücken, Sankt Wendeler Weihnachtsmarkt, Kirmes im Dörfchen Hülzweiler, Riegelsberger Marktfest oder Altstadtfest in Saarbrücken – all diese Feste haben eines gemeinsam: Dort geschehen Morde.
Die Autoren haben ihre Mordsgedanken auf Papier gebracht. Wenn man das nächste saarländische Fest besucht, wird man es mit anderen Augen sehen …
Mit Christian Bauer, Heinz Draeger, Martin Frohmann, Angelika Lauriel, Elke Schwab und Anja Strauß
Im
Theater im Viertel
Landwehrplatz 2
Saarbrücken
Beginn: 12.Uhr
Kartenreservierung bitte unter: TiV 

29. März 2015

Mein Lesungstermin für die HomBuch steht fest:
Am Sonntag, dem 29. März 2015 um 14:15 Uhr in Saal 2 - und zwar als Gruppenlesung!
Zusammen lese ich mit Autorenkollegin Dolly Hüther 


22. März 2015

2015.03.22. " Lesung mit Elke Schwab "
Sonntag den 22. März um 18:00 Uhr
Bistro Saxenkreuz in Heiligenwald, Saarland, Germany
Begleitet wird die Lesung mit Fotos von 
Winfried Hoffmann / Winy Photo Art - Blick in eine andere Welt
Quelle und weitere Info´s:
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=984775718217520&set=a.223911200970646.71770.100000553044563&type=1&theater
--->
" Hier findet eine Lesung der ganz besonderen Art statt:
Im Bistro Saxenkreuz in Heiligenwald unter Leitung von Sabine Jochum findet am Sonntag den 22. März um 18:00 Uhr eine Buchlesung der saarländischen Krimiautorin Elke Schwab Fischer statt. Sie präsentiert Ihre aktuellen Krimis ---
Pleiten, Pech und Leichen---- sowie -- Blutige Mondscheinsonate.
Begleitet wird die Lesung mit Fotos von Winfried Hoffmann / Winy Photo Art - Blick in eine andere Welt. Es wird also nicht wie üblich nur gelesen, sondern es werden zusätzlich professionelle Bilder zu den Themen der Bücher gezeigt.
Elke Schwab Fischer gewann 2013 und 2014 den Saarländischen Autorenpreis der "HomBuch" so wie den Kulturpreis des Landkreises Saarlouis 2013 nur um einmal ein paar Auszeichnugen zu nennen.
An diesem Abend ist bestens fürf das leibliche Wohl gesorgt. Sabine serviert Leberknödel mit Sauerkraut für 6,50 € Vorbestellungen und Reservierungen unter: Bistro Saxenkreuz Sabine Jochum Tel.:
06821 / 6 35 35 25 "

20. März 2015

„Pleiten, Pech & Leichen“
heißt unser erstes gemeinsames Event mit der
saarländischen Serienmörderin auf dem Papier, der
Krimibuchautorin Elke Schwab. Und es soll nicht
unser letztes sein, denn wir hoffen, dass wir mit der
Andersartigkeit unserer Veranstaltung Ihren
Geschmack treffen.
Mit viel schwarzem Humor lässt Erfolgsautorin
Elke Schwab, Gewinnerin des Kulturpreises des Landeskreises Saarlouis 2013 und des saarländischen
Autorenpreises 2013 und 2014, ihre neue Heldin
Jenny auf Saarbrücken los. Sie will nichts Böses.
Aber Polizei und Unterwelt sollten sich warm
anziehen.
Wir laden Sie herzlich dazu ein mit uns das Verbrechen
ins Visier zu nehmen und in den Räumen des
Beerdigungsinstitutes Wilhelm Wagner mit der
saarländischen Miss Marple dem Täter auf der
Spur zu sein.

Begleitet wird die Lesung mit Fotos von Winfried Hoffmann
Winfried Hoffmann / Winy Photo Art - Blick in eine andere Welt:
https://www.facebook.com/WinyPhotoArt?fref=ts

Wir würden uns freuen, Sie bei der Lesung am 20. März 2015 begrüßen zu dürfen. Die Lesung findet im Beerdigungsinstitut Wilhelm Wagner statt.

Adresse:
Beerdigungsinstitut Wilhelm Wagner GmbH
Deutschherrnstraße 82
66117 Saarbrücken

Ablauf des Abends:

19:30 Uhr - Sektempfang
20:00 Uhr - Beginn der Lesung

Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung entgegen unter
Tel.: 0681 - 926230 oder
EMail: info@wagner-bestattungen.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

24. Februar 2015

Krimilesung aus "Pleiten, Pech und Leichen"
Beginn: 24. Februar 2015 von 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr
Wo: Gemeindebücherei Querschied
Marienstraße 3, 66287 Quierschied
Eintritt ist frei
Anmeldung bitte unter Tel. 06897/961-194 = Weeje da Schniddscha (auf deutsch: Wegen der Schnittchen)

Näheres unter diesem L I N K

06. Februar 2015

Krimilesung aus

Pleiten, Pech & Leichen - mit Elke Schwab

im
Nalbacher Künstlertreff
"Im alten Kuhstall"
Hubertusstraße 133
66809 Nalbach
Einlass 19 Uhr – Beginn 20 Uhr
Vorverkauf 5 € – Abendkasse 6 €
  


23. November 2014
Weihnachtsbasar in
Düppenweiler
Dort werde ich mit meinem Büchern
dabei sein von
11:00 Uhr
bis
18:00 Uhr
Siehe L I N K



13. November 2014
Krimi-Lesung
"Pleiten, Pech und Leichen
in der Buchhandlung
Pieper Saarlouis
Am Großen Markt
66740 Saarlouis
Beginn: 19.00 Uhr
Eintritt ist frei

29. Oktober 2014
Tatort-Lesung aus 
"Blutige Mondscheinsonate"
im 
Victor's Residenz Hotel Saarbrücken 
Deutsch-Französischer Garten
Deutschmühlental 19
66117 Saarbrücken
Beginn: 19.00 Uhr
Eintritt ist frei

15. Oktober 2014
Premierenlesung
"Pleiten, Pech und Leichen"
in der
Buchhandlung
"Drachenwinkel"
Dillinger Straße 1
66763 Dillingen-Diefflen
Einlass: ab 19.00 Uhr
Beginn der Premierenlesung: 20.00 Uhr



04. Oktober 2014
"Mondscheinwanderung" 
nach dem Krimi
"Blutige Mondscheinsonate"
im 
Deutsch-Französischen Garten
Saarbrücken
Treffpunkt um 19.00 Uhr
am Eingang Süd
Parkplatz Metzerstraße
Saarbrücken



01. Oktober 2014
Krimilesung in Saarbrücken-Dudweiler
aus dem Krimi
"Blutige Mondscheinsonate"
im
Bürgerhaus, Kultur- und Lesetreff
Am Markt 115
66125 Saarbrücken-Dudweiler
Beginn der Lesung: 19:00 Uhr


28. September 2014
Benefizveranstaltung 
"Tatortwanderung auf dem Litermont"
nach dem Krimi
"Tod am Litermont"
mehr unter diesem    L I N K
Treffpunkt: 11.45 Uhr 
Vereinsgelände Bogensportfreunde Litermont
Ende Etzelbachstraße, 66809 Nalbach
Veranstalter:
Nestwärme.de 


25. September 2014
Krimilesung  in Püttlingen
aus dem Krimi
"Blutige Mondscheinsonate"
in der
Buchhandlung Balzert
Pickardstraße 31
66346 Püttlingen
Beginn der Lesung 19:00 Uhr


21. September 2014
Matinee-Lesung im Theater an der Luegallee, Düsseldorf
aus der Krimi-Anthologie
"Mörderischer Rhein"
im
Theater an der Luegallee
Luegallee 4 / Ecke Burggrafenstr.
40545 Düsseldorf-Oberkassel
Beginn der Veranstaltung: 11:30 Uhr
Mehr darüber könnt ihr unter diesem L I N K erfahren :-)

07. September 2014
Lesung im Kölner Kulturbunker
aus der Krimi-Anthologie
"Mörderischer Rhein" (Info: LINK)
im
Kulturbunker Köln-Mülheim e.V.
Berliner Str. 20
51063 Köln
Tel.: +49 221-616926
Beginn: 18:00 Uhr
Mehr darüber, sobald der Veranstalter das Programm veröffentlicht hat.
Aber hier ist schon Mal ein L I N K dazu :-)



12. Juni 2014
Lesung mit saarländischen Krimiautoren
Buchvorstellung auf der Grünen Krimi Couch
im
DE KELLER
im Hotel Saarpark
Bahnhofstraße 31
66693 Mettlach
Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr
Hut geht um 
Info & Reservierung:
Tel. 06864/9200

Elke Schwab liest aus "Blutige Mondscheinsonate"
Walter Wolter liest aus "Der Fremde aus dem Wald"


7. Juni 2014
Tatortwanderung durch den DFG
nach dem Buch
"Blutige Mondscheinsonate"

Treffpunkt ist am Eingang zum DFG an der Metzer Straße, Parkplatz DFG Süd
zwischen 17.30 Uhr und 18.00 Uhr
Beginn der Veranstaltung 18.00 Uhr

Es wird eine Halbzeit im Lesepavillon eingelegt, wo die Autorin eine entsprechende Passage aus ihrem Buch vortragen kann. Wer will, kann sich dort mit einem Getränk stärken.
Der Abschluss findet ebenfalls im Lesepavillon statt, wo bei gemütlicher Atmosphäre mit der Autorin über die Buch, dessen Entstehung oder über das Schreiben selbst geplaudert werden kann. Auch können dort die Bücher der Autorin gekauft werden, die sie Ihnen dann gerne signiert.

Näheres finden Sie hier: L I N K


08. Mai 2014
Buchpremiere in der Buchhandlung Pieper in Saarlouis, Am Großen Markt

Elke Schwab stellt ihren neuen Krimi "Blutige Mondscheinsonate" vor.
Beginn der Lesung ist um 19.00 Uhr
Der Eintritt ist frei.
Die Autorin verspricht einen spannenden und unterhaltsamen Abend :-)

mehr unter diesem L I N K


29. März 2014

Krimi-Lesung im Rahmen der 
Saarländischen Buchmesse
"HomBuch"
Elke Schwab stellt auf der Buchmesse ihren aktuellen Krimi:
"Urlaub mit Kullmann" vor.
Beginn der Lesung ist 16.15 Uhr
Dauer der Lesung mit anschließender Plauderrunde ca. 1 Stunde.
Das Ganze findet im
Kulturzentrum Saalbau
Zweibrücker Straße 22
66424 Homburg
in 
Saal 2
statt.


19. März 2014

Krimi-Lesung aus
"Urlaub mit Kullmann"
im 
Jazzkeller Saarbrücken
Birnengässchen
66111 Saarbrücken

Beginn: 19.00 Uhr
Eintritt: 3,-- Euro

siehe
L I N K


10. März 2014

Frauenfrühstück im Rahmen des Internationalen Frauentages
in der
Handwerkskammer Saarbrücken
Hohenzollernstraße 47-49, 66117 Saarbrücken
mit einer Lesung aus
"Urlaub mit Kullmann"

siehe

21. November 2013

Buchpremiere in der Buchhandlung Pieper in Saarlouis, Am Großen Markt

Elke Schwab stellt ihren neuen Krimi "Urlaub mit Kullmann" vor.
Beginn der Lesung ist um 19.00 Uhr
Der Eintritt ist frei.
Die Autorin verspricht einen unterhaltsamen und mediterranen Abend :-)


15. November 2013
Fünf Autoren – Fünf Fälle

Christian Bauer, Heinz Draeger, Martin Frohmann, Angelika Lauriel und Elke Schwab - LIVE im Drachenwinkel
Ein Muss für alle Krimi- und Saarlandfans!
Was geschieht, wenn fünf saarländische Krimiautoren sich zusammentun? Es darf gemordet werden! Im Saarland natürlich.
Wie reagiert der Saarländer an sich, wenn er bei der Zubereitung seiner Leibspeise gestört wird? Was ging dem Showdown an der Geisterbrücke in Saarbrücken voraus und welche todbringenden Folgen bringt das Ende der Schwerindustrie mit sich? Wie löst ein Auftragskiller das Problem der Vergesslichkeit und wozu kann die Sozialhilfe Menschen verleiten?

PREMIERENLESUNG mit ELKE SCHWAB

Ebenfalls an diesem Abend stellt Elke Schwab ihren neusten Krimi "Urlaub mit Kullmann" vor.

Sie sieht was ... aber da ist niemand ... Sie hört was ... aber da ist nichts … Ihr Kind verschwindet ... nur sie merkt es … Sie weiß, wer ihr Feind ist … aber niemand glaubt ihr … Eine Leiche treibt durch die Bucht von Rovinje. Eigentlich wollte Anke Deister nur einen erholsamen Urlaub zusammen mit ihrer Tochter, ihrem ehemaligen Chef und Mentor Norbert Kullmann, Hauptkommissar a.D., und seiner Frau in Kroatien verbringen. Doch ohne es zu ahnen, sticht sie in ein Wespennest – ein Fehler, der in diesem fremden Land ungeahnte Folgen hat. Ein nicht greifbarer Gegner verfolgt sie bis ins Saarland. Auch dort hören die bösen Überraschungen nicht auf …

Im Anschluss an die Veranstaltung stehen alle AutorenInnen selbstverständlich auch für ein persönliches Gespräch und das Signieren von Büchern zur Verfügung.

*******************************
Einlass: 19 Uhr
Beginn der Lesung: 20 Uhr
Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf für 4€ direkt im Drachenwinkel oder unter lesung@drachenwinkel.de. Ihr könnt Euch aber auch hier über FB melden oder anrufen: 06831-5053081 / 01573-4190566
Der Preis an der Abendkasse beträgt 6€ - wir raten allerdings zur Reservierung, denn die Anzahl der Plätze ist begrenzt.
Wir freuen uns auf Euch!





2. November 2013
Elke Schwab stellt auf der Veranstaltung
"Krimitage Saar"
im Abenteuer Salon Baker Street
Criminal Teeroom & Pup
Mainzer Straße 8
66111 Saarbrücken
ihren Kurzkrimi "Nichts zu verlieren"
aus der Krimianthologie "Saarland Krimiland" vor.
Beginn der Lesung ist 15.00 Uhr
Siehe Link h i e r 



26. September 2013
Elke Schwab stellt in der 
Gemeindebücherei Contwig
ihren Krimi "Eisige Rache" vor
Beginn der Lesung ist um 19.30 Uhr
Ende open - soll heißen, die Autorin
nimmt sich hinterher gerne Zeit
für ihre Leserinnen und Leser.
Eintritt 5,-- Euro
Siehe Link h i e r 


21. September 2013
Saarland:Krimiland stellt sich vor!
Im Deutsch-Französischen Garten
in Saarbrücken stellen die 5 Autoren
der Krimigruppe "Saarland:Krimiland"
ihre aktuellen Werke vor.
Siehe Link h i e r 


10. August 2013
Lesung aus "Das Skelett vom Bliesgau"
auf den 
Festungsstagen in Saarlouis
Vauban-Insel
66740 Saarlouis
Siehe Link h i e r 




23. Mai 2013
Lesung aus "Eisige Rache"
in der 
Buchhandlung Hau
Rathausstraße 24
66450 Bexbach
Veranstalterin ist Frau Brigitte May

Beginn der Lesung ist um 18.30 Uhr
Eintritt 6,-- Euro

Die Autorin wird in zwei Etappen aus ihrem Krimi vorlesen.
In der Pause werden die Gäste mit besonderen Köstlichkeiten der Veranstalterin überrascht.




16. Mai 2013

Lesung aus "Eisige Rache"
in der 
Buchhandlung Hell
Am Markt 20
66822 Lebach
Beginn der Lesung ist um 19.00 Uhr
Eintritt 5,-- Euro



23. April 2013
Lesung aus "Eisige Rache"
in der 
Bibliothek auf dem Umwelt-Campus Birkenfeld
Gebäude 9922
Campusallee
55768 Hoppstädten-Weiersbach
Beginn der Veranstaltung: 17.00 Uhr
Eintritt ist frei



22. März 2013
Lesung im Rahmen der Veranstaltung "WortArt Literatur"
aus
"Blutige Seilfahrt im Warndt"
im
Café Nostalgie
Buchschacher Straße 2
66292 Riegelsberg

Um Anmeldung wird gebeten:
06806/9300
oder
06806/933974


20. März 2013
Lesung aus "Eisige Rache"
im
Café Duck Dich
Karl-Janssen-Straße 1
66333 Völklingen
Beginn der Lesung: 20.00 Uhr
Der Eintritt ist frei
_______________________________________________________

6. März 2013
Buchvorstellung "Eisige Rache"
in der Stadtbibliothek Wadern
in Zusammenarbeit mit der Bücherhütte Wadern
Marktplatz 12
66687 Wadern
Beginn der Lesung 19.00 Uhr
Der Eintritt ist frei

1. März 2013
Buchvorstellung "Eisige Rache"
im DRACHENWINKEL
Beckinger Straße 1
66763 Dillingen-Diefflen
Beginn der Lesung: 20.00 Uhr
Eintritt im Vorverkauf: 4,--  (Telefon: 06831 - 501 46 36)   und an der Abendkasse 6,-- Euro.

24. Februar 2013
Buchvorstellung "Eisige Rache"
auf der
"HomBuch Homburg"
- Saarländische Buchmesse - 
Saalbau
Zweibrücker Straße 22
66424 Homburg
Beginn der Lesung 15.30 Uhr - Ende der Lesung 16.30 Uhr
Eintritt: 5, -- Euro

21. Februar 2013
Buchvorstellung "Eisige Rache"
in der Buchhandlung Pieper in Saarlouis
Großer Markt
66763 Saarlouis
Beginn der Lesung: 19.30 Uhr
Eintritt ist frei

20. Februar 2013
Buchvorstellung "Eisige Rache"
in der Staatskanzlei Saarbrücken
Beginn der Lesung ist 18.00 Uhr.
(geschlossene Veranstaltung)

03. November 2012
Krimi-Lesung "Mörderisches Puzzle"
in kuscheliger Atmosphäre zwischen Wollknäuel und Stricknadeln im Wollgeschäft JaWolle, Lebacher Straße 99, 66113 Saarbrücken - direkt am Pariser Platz, gegenüber Saarbahn-Haltestelle
Beginn der Lesung 15.00 Uhr - Eintritt ist frei.

02. November 2012
Tatortlesung "Blutige Seilfahrt im Warndt"
auf der Tagesanlage der Grube Velsen (Warndt)

Treffpunkt 15.30 Uhr in der Kaffeeküche Velsen
Beginn der Veranstaltung um 16.00 Uhr

22. September 2012
Tatortwanderung "Tod am Litermont"
Treffen um 13.30 Uhr am Restaurant Maldix


16. September 2012 
Tatortwanderung "Mörderisches Puzzle", Saarbrücken
Treffen um 13.30 Uhr am Bistro in der Congresshalle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen